Pinnacle 15 MPEG encoding

Dies Forum steht allen Anwendern offen und ist für alle Produkte gedacht.

Re: Pinnacle 15 MPEG encoding

Beitragvon Helmut42 » Freitag Oktober 14 2016, 22:28:42, KW41

Hallo Heinz,

auch WIN10 gibt es als 32-Bit Version !!
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1TB SSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7

SW: Studio10,11,12,14,15 16,17,18,19,20,21,EDIUS, AVID MediaComposer, Adobe CS4
Cam:PANADX100,909,CAN HV30,GOPRO
Helmut42
 
Beiträge: 1659
Registriert: Mittwoch April 16 2014, 11:05:45, KW16

Re: Pinnacle 15 MPEG encoding

Beitragvon rhodoman » Freitag Oktober 14 2016, 20:43:42, KW41

Helmut42 hat geschrieben:
> Ein Betriebssystemwechsel funktioniert aber bis höchstens WINDOWS7, (hier
> irrt Rhodoman ) das gibt es auch als 32-Bit-Version,

Hallo Helmut,
da ist mir ein Schreibfehler unterlaufen,
Es muss natürlich win 10 lauten. Habe es korrigiert.
Desktop-PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, win7 64-bit
1 x SSD 256 GB, 1 x SATA 2 TB, 1 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM
rhodoman
 
Beiträge: 383
Registriert: Donnerstag April 30 2015, 14:16:48, KW18

Re: Pinnacle 15 MPEG encoding

Beitragvon Helmut42 » Freitag Oktober 14 2016, 14:15:01, KW41

Hallo Jens,

das Problem ( das offenbar fast alle "Neuen" haben ), nämlich die Forenregeln und die Standard-Tips zu lesen, ist auch bei dir aufgetreten.

Ohne GENAUE ANGABEN kann dir NIEMAND helfen.
Also bitte, so wie schon @Rhodoman geschrieben hat, deine VOLLSTÄNDIGE Systemkonfiguration in die Signatur !!!

Studio15 ist aus heutiger Sicht bereits "Steinzeit", in der zwischenzeit sind ca. 7 Generationen von Studio ins Land gezogen.
Das bedeutet, daß ( wie schon Rhodoman erwähnt hat ) die Firma Pinnacle schon lange nicht mehr existiert, daher gibt es auch keinen Support.
( Der war übrigens auch schon früher zum Vergessen :D )

Wenn du unbedingt mit Studio15 , warum auch immer , arbeiten willst, dann gibt es nur einen sicheren Weg, nämlich ( so vorhanden )
die alte Systemsicherung mit dem alten Betriebssystem wieder einzuspielen. Wenn das nicht möglich ist, vergiß möglichst schnell Studio 15.

Ein Betriebssystemwechsel funktioniert aber bis höchstens WINDOWS7, (hier irrt Rhodoman ) das gibt es auch als 32-Bit-Version,
läuft aber durchaus auch auf der 64-Bit Version von WIN7, z.B. bei meinen Systemen.
Ein UPGRADE von WIN XP auf WIN7 sollte gehen, weil du ja Studio nicht neu installieren mußt.
Bei einer NEUinstallation von WIN7 und Studio15 kommst du aber wieder zum Problem "Freischaltcodes"


Ich kann mich daher nur der Empfehlung von Rhodoman anschließen, auf WIN20 umzusteigen, ABER !!!!!
Dazu benötigst du allerdings eine relativ NEUE und SEHR STARKE Maschine mit einem schnellen Intel i7, mind 16 GB, mind 2-3 Plattenlaufwerke und einer sehr guten Graphikkarte ( NVIDIA 900 oder besser )
Und natürlich, nicht zu vergessen , UMLERNEN !!!
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1TB SSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7

SW: Studio10,11,12,14,15 16,17,18,19,20,21,EDIUS, AVID MediaComposer, Adobe CS4
Cam:PANADX100,909,CAN HV30,GOPRO
Helmut42
 
Beiträge: 1659
Registriert: Mittwoch April 16 2014, 11:05:45, KW16

Re: Pinnacle 15 MPEG encoding

Beitragvon rhodoman » Freitag Oktober 14 2016, 13:53:46, KW41

Hallo @...Jens,
sei zunächst willkommen hier im Forum.
Dumme Frage gibt es zwar nicht, aber doch An- und Aussagen, damit der, der helfen soll, auch weiß, worum es geht.

Fakz ist, dass du dein PS 15 nicht mehr zum Laufen bringst. Richtig?
Du machst allerdings keine Aussage dazu, was wir unter systemerneuerung verstehen müssen.
Hast du den PC nur neu aufgesetzt oder hast du gar win10 installiert?

Bei Letzterem kann ich dir sagen, dass win 10 und PS 15 nicht zusammen passen, weil
a) PS 15 zu alt ist
b) win 10 nur noch 64 bit unterstützt
c) es auch zwischen win10 und neuereren PS-Versionen zu Disharmonien kommen kann.Das fängt schon beim Treiber direktX 11 und kleiner an.
win 10 installiert directX12 und löscht alle anderen. Da muss dann erst ein älteres directX neu installiert werden.
Das kann aber auch an der Hardwarekonfiguration liegen, die nun nicht mehr ausreichend ist. Es gibt Probleme, die noch niemand ergründet hat, weil win 10 ja auch noch genug Baustellen hat.
Also hier wäre eine Aussage zu deinem jetzigen Betriebssystem angebracht und auch zu deiner Hardware. das kannst du im Profil eintragen, dann haben wir es stets zur Hand..

Dass deine Anfrage ins Leere läuft, ist klar. Pinnacle existiert schon sei Langem nicht mehr. Nach AVID ist der neue Besitzer nun Corel.
Vom Corel-Support bekommst du aber nur eine Antwort bei neuen Produkten für eine kurze Zeit und ansonsten nur gegen Bares.

Mein Vorschlag wäre ein Upgrade auf Pinnacle Studio 20 Ultimate
Ich weiß nicht, ob es dir weiter hilft. Mehr kann ich aus deinen wenigen Angaben nicht herauslesen.
HG Heinz

PS: KORREKTUR
Unetr b) und c) muss es richtig win 10 heißen.
Zuletzt geändert von rhodoman am Freitag Oktober 14 2016, 20:41:19, KW41, insgesamt 1-mal geändert.
Desktop-PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, win7 64-bit
1 x SSD 256 GB, 1 x SATA 2 TB, 1 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM
rhodoman
 
Beiträge: 383
Registriert: Donnerstag April 30 2015, 14:16:48, KW18

Re: Pinnacle 15 MPEG encoding

Beitragvon Blaulichtjens » Freitag Oktober 14 2016, 12:25:50, KW41

Hallo allerseits, bin ganz neu hier. Also verzeiht mir bitte dumme Fragen!

Jetzt habe ich das Problem auch nach einer Systemerneuerung. Habe alles durchprobiert. Ohne Erfolg.
Wenn ich bei Pinnacle Support meine Emailanfrage erstellt habe, werde ich aufgefordert, bei "Produkt" etwas einzutragen. Ist aber leider nicht möglich und ich werde dann komplett rausgeschmissen.

Ist das jetzt der "Service"? Dann lasse ich wohl besser die Finger von einem Update, oder?

Hat denn jetzt jemand einen Weg gefunden, unter diesen Umständen an Freischaltcodes zu kommen?
Blaulichtjens
 
Beiträge: 1
Registriert: Freitag Oktober 14 2016, 12:18:13, KW41

Re: Pinnacle 15 MPEG encoding

Beitragvon Helmut42 » Dienstag Januar 06 2015, 20:49:42, KW02

Hallo, schaut mal hier nach .....

viewtopic.php?f=1&t=2966&p=9519#p9519
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1TB SSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7

SW: Studio10,11,12,14,15 16,17,18,19,20,21,EDIUS, AVID MediaComposer, Adobe CS4
Cam:PANADX100,909,CAN HV30,GOPRO
Helmut42
 
Beiträge: 1659
Registriert: Mittwoch April 16 2014, 11:05:45, KW16

Re: Pinnacle 15 MPEG encoding

Beitragvon Henning » Dienstag Januar 06 2015, 18:18:54, KW02

Hallo Axel,

ich habe aktuell das gleiche Problem und bin kurz davor irre zu werden.
Allerdings bin ich noch nicht so weit wie du.
Bevor ich mir das weitere antue: Hast du es geschafft? Oder aufgegeben und die neue Version gekauft?

Liebe Grüße
Henning
Henning
 
Beiträge: 8
Registriert: Samstag Januar 03 2015, 18:44:52, KW01

Re: Pinnacle 15 MPEG encoding

Beitragvon Helmut42 » Mittwoch November 26 2014, 21:17:50, KW48

Schau mal in einen evtl. Spamfilter ....
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1TB SSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7

SW: Studio10,11,12,14,15 16,17,18,19,20,21,EDIUS, AVID MediaComposer, Adobe CS4
Cam:PANADX100,909,CAN HV30,GOPRO
Helmut42
 
Beiträge: 1659
Registriert: Mittwoch April 16 2014, 11:05:45, KW16

Re: Pinnacle 15 MPEG encoding

Beitragvon axelhoff » Mittwoch November 26 2014, 20:46:57, KW48

Hallo Helmut,
ich werde irre! habe versucht mich in dem Forum anzumelden,doch leider erhalte ich keine Email mit dem Zugangslink. Habe mich ordentlich registriert, doch seit dem habe ich keine Rückmeldung seitens des Forum erhalten.
Was mache ich falsch?
Was hältst Du davon, wenn ich nur die alte Version Studio 11 Ultimate neu installiere und nicht auf Version 15 upgreate? Kann ich dann wenigstens diese entsprechenden Inhalte nutzen?

Verzweifelte Grüße
Axel
axelhoff
 
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag November 23 2014, 19:13:13, KW47

Re: Pinnacle 15 MPEG encoding

Beitragvon Helmut42 » Montag November 24 2014, 17:36:26, KW48

Hallo Axel,

hier findest Du die Startseite, du mußt dich aber zuerst registrieren, das Reg. Mail bestätigen und erst
dann kannst du den Moderator kontaktieren.

http://forums.pinnaclesys.com/forums/de ... GroupID=11

Mit Studio18 würde ich noch ca. 1 Monat warten, bis einige aufgetauchte Fehler behoben sind.
Die neue 64-Bit Variante von Studio ist dann ziemlich sicher stabil, wenn du auf eine ältere Varinate umsteigen willst, dann 17.6.
Das würde ich aber nicht unbedingt empfehlen, weil man davon ausgehen muß, daß nur die aktuelle Variante gewartet wird.
In JEDEM Fall aber unbedingt PLUS oder besser ULTIMATE !!!

Ein Upgrade von allen Versionen ab Studio9 ist möglich.

Allerdings bitte unbedingt bedenken, die neuen Versionen verlangen nach einer SEHR starken Maschine, Infos dazu findest du hier :
http://www.auslage.at/PinnacleTipsMindV.htm

Die Angabe, die man auf den Verpackungen findet, sind absolut unzureichend.
Vor allem bei Studio18 64-Bit ist ein Speicher von 16 GB durchaus sinnvoll.

Liebe Grüße, Helmut
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1TB SSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7

SW: Studio10,11,12,14,15 16,17,18,19,20,21,EDIUS, AVID MediaComposer, Adobe CS4
Cam:PANADX100,909,CAN HV30,GOPRO
Helmut42
 
Beiträge: 1659
Registriert: Mittwoch April 16 2014, 11:05:45, KW16

Re: Pinnacle 15 MPEG encoding

Beitragvon axelhoff » Montag November 24 2014, 16:54:09, KW48

Hallo Helmut,
ich finde es klasse, dass du dich mit meinem Problem beschäftigst. Vielen Dank.
Wo finde ich denn dieses Pinnacle Forum?
Evtl würde ich mir sonst eine neue Version zulegen. ich glaube 18 ist gerade aktuell. Könnte ich meine vorhandene Version (Pinnacle Studio Ultimate, Version 11-upgegreatet auf Pinnacle Studio HD Ultimative Collection, Version 15) dazu benutzen, oder muss ich mir eine Vollversion zulegen?

Für Deine Antwort bin ich Dir jetzt schon dankbar,

Mfg Axel
axelhoff
 
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag November 23 2014, 19:13:13, KW47

Re: Pinnacle 15 MPEG encoding

Beitragvon Helmut42 » Sonntag November 23 2014, 23:19:35, KW47

Hallo Axel,

das Problem liegt offensichtlich darin, daß Pinnacle in jener Form, wie du seinerzeit dein Studio15 gekauft hast,
nicht mehr existiert.
Die Firma wurde vor längerer Zeit von AVID übernommen.
Im Jahre 2012 wurde dann die MARKE Pinnacel und die Basis für die heutigen Studio-Produkte an die Firma Corel verkauft.
Aus diesem Grund gibt es die heutigen Probleme mit diesen "alten" Produkten.
Mittlerweilen sind 4 Generationen entstanden, die mit dem früheren Studio nur mehr den Namen gemeinsam haben,
aber zwischenzeitlich zu ausgezeichneter Qualität ( mit kleinen Einschränkungen ) gefunden haben.

Mittelfristig wird dir also nichts übrigbleiben, als zu den neuen Produkten zu wechseln, was sicher auch mit einer
neuen Hardware verbunden sein wird.

Im konkreten Fall kann ich dir Folgendes vorschlagen :
Registriere dich im "offiziellen" Pinnacle-Forum, kontaktiere dort den Moderator "Snofru1" und teile ihm
deine "Passport-Nummer" , die du seinerzeit erhalten hast , sowie die Version von Studio ( Plus, Ultimate... ) mit
Er wird dann versuchen, dir auf dem direkten Weg die Freischaltcodes per PN mitzuteilen.
Das kann aber einige Zeit dauern. Du kannst ihm ohne weiteres auch mitteilen, daß du diese Info von mir hast.

Einen artgleichen Vorgang findest Du in DIESEM Forum unter "MPEG4 Aktivierungscode PN Studio15 Ultimate"
wo du auch den Vorgang nochmals beschrieben hast.

Viel Erfolg und schreib doch, wenn alles erledigt ist.
Liebe Grüße, Helmut42
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1TB SSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7

SW: Studio10,11,12,14,15 16,17,18,19,20,21,EDIUS, AVID MediaComposer, Adobe CS4
Cam:PANADX100,909,CAN HV30,GOPRO
Helmut42
 
Beiträge: 1659
Registriert: Mittwoch April 16 2014, 11:05:45, KW16

Re: Pinnacle 15 MPEG encoding

Beitragvon axelhoff » Sonntag November 23 2014, 20:55:43, KW47

Danke für den Tip,
aber das habe ich bereits mehrfach gemacht, doch leider bekomme ich, wie von Pinnacle angekündigt, keine email mit den "Activation Keys" und den "installations instructions".

Mein Premium Content enthält:

Dolby Digital 5.1 Channel
H. 264
MPEG-4 Codec
Dream Glow

Ich habe die email Adresse dort angegeben mit der ich bei Pinnacle registriert bin. Sie wissen ja auch über welche Inhalte ich verfüge!

Warum bekomme ich diese verd...... email nicht?
axelhoff
 
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag November 23 2014, 19:13:13, KW47

Re: Pinnacle 15 MPEG encoding

Beitragvon ImFocus » Sonntag November 23 2014, 20:35:11, KW47

Hallo,
versuche es mal hiermit ... http://unlock.pinnaclesys.com/premiumco ... _keys.aspx

Gruß J.
Jo
(IT-Pensionär, Entwickler für private Websites, Foto- und Videograf)
ImFocus
 
Beiträge: 3
Registriert: Samstag November 08 2014, 20:12:18, KW45

Pinnacle 15 MPEG encoding

Beitragvon axelhoff » Sonntag November 23 2014, 19:35:36, KW47

Hallo,
benutze Pinnacle 15 ultimate und kann seit der Neuinstallation von windows 7 keine Videos bearbeiten. Es kommt die Aufforderung MPEG 4 Encoding zu aktivieren, doch das ist nicht möglich, da die entsprechende Seite nicht mehr erreichbar ist. Dann bin ich auf Http://unlock.avid.com gegangen, die wollten mir eine mail schicken. Das habe ich dann auch mehrfach und mit verschiedenen mailadressen probiert, aber bis heute ist keine mail angekommen. Bin echt verzweifelt.
ich habe gelesen, dass ich nicht der einzige bin dem dieses widerfahren ist.
Kann mir jemand helfen?
axelhoff
 
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag November 23 2014, 19:13:13, KW47


Zurück zu Offenes, unabhängiges Diskussionsforum zu allen Pinnacle Produkten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 45 Gäste