Laustärke selektiv ändern - Pinnacle Studio 17

Dies Forum steht allen Anwendern offen und ist für alle Produkte gedacht.

Re: Laustärke selektiv ändern - Pinnacle Studio 17

Beitragvon Helmut42 » Mittwoch November 29 2017, 20:52:55, KW48

Hallo @scuba76,

hier siehst du, wie du zur Info über deine Version kommst.
http://forum.pinnacle-studio.help/index ... 414#msg414

Wenn der Zusatz " Plus" oder "Ultimate" nicht dort steht, dann hast du die Basis-Version.

Lg, Helmut
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1TB SSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7

SW: Studio10,11,12,14,15 16,17,18,19,20,21,EDIUS, AVID MediaComposer, Adobe CS4
Cam:PANADX100,909,CAN HV30,GOPRO
Helmut42
 
Beiträge: 1644
Registriert: Mittwoch April 16 2014, 11:05:45, KW16

Re: Laustärke selektiv ändern - Pinnacle Studio 17

Beitragvon scuba76 » Mittwoch November 29 2017, 20:38:56, KW48

Hallo,

danke für die raschen Infos.
Leider war dieses Forum das was eine Google Suche ausspuckte, habe mich nun im aktuellen Forum registriert.
Ob ich die Basis Version von Studio habe weiß ich nicht, Info spuckt dazu nichts aus, werde wohl in den sauren Apfel beißen und updaten.
Den Audiomixer hatte ich aktiv, sonst kann man auch die Lautstärke global nicht ändern, also leider doch updaten...

bei der Perle 50€ und ein gratis Thermometer dazu...
Download-Version bei ama... um 100€ teurer - paradox.
die 21er Version kostet in Aktion zwar auch nur 10€ mehr, aber lieber eine stabile Version

danke
scuba76
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch November 29 2017, 10:47:00, KW48

Re: Laustärke selektiv ändern - Pinnacle Studio 17

Beitragvon Helmut42 » Mittwoch November 29 2017, 14:12:02, KW48

Hallo @scuba76,

wie schon Heinz schrieb, solltest Du Dich in unserem neuem AKTUELLEN Forum anmelden.
Dort sind wir auch regelmäßig unterwegs, hier eher selten.

Du schreibst :
[quote] ...Leider kann ich diese Punkte nicht setzen, sondern nur die Linie verschieben (wenn ich die Audiomischer aktiviere, sonst geht eh nichts)..[/quote]

Hast du am Ende die BASIS-Version von Studio17 ??
Mit DER geht fast gar nichts, lediglich die Ultimate-Version hat alle Funktionen.

Du solltest Dich aber auf alle Fälle in unserem neuen Forum anmelden, dort hast Du wesentlich mehr Infos.
forum.pinnacle-studio.help

Von Studio21 ist derzeit eher abzuraten, zu viele ungelöste Probleme.
Aber es gibt noch ein Sonderangebot für Studio20 Ultimate, INFO hier :
http://forum.pinnacle-studio.help/index ... 25#msg1325

Lg, Helmut
i7 3960X 6Core 3,3Ghz,32GB,1TB SSD,3x2TB HDD
GTX760 2GB,Cardreader,Firewire,WIN7

SW: Studio10,11,12,14,15 16,17,18,19,20,21,EDIUS, AVID MediaComposer, Adobe CS4
Cam:PANADX100,909,CAN HV30,GOPRO
Helmut42
 
Beiträge: 1644
Registriert: Mittwoch April 16 2014, 11:05:45, KW16

Re: Laustärke selektiv ändern - Pinnacle Studio 17

Beitragvon rhodoman » Mittwoch November 29 2017, 11:26:22, KW48

Hallo @scuba76,
du kannst von Glück reden, dass wir hier ab und an nochmals reinschauen.
Besser aufgehoben wärest du im Forum http://forum.pinnacle-studio.help/
Dort hättest du unter der Rubrik "Für alle Versionen gültig" auch einen passenden Hinweis gefunden.
Bitte melde dich dort an:

Nun zu deiner Problematik:
Über der Timeline finden sich div. Ikon. Eines auf der linken Seite zeigt senkrechte Striche und das pull Dawn dazu nennt dir die Bezeichnung "Audiomixer"
Klicke dies an und es öffnet sich der Audiomixer für jede Spur separat. Dort dindest du auch zwei Regler - für die Gesamtspur und für einzelne Abschnitte.
Wenn dieses Audiomenü geöffnet ist funktioniert auch das setzen von Keys auf den Spuren.
HG Heinz
Desktop-PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, win7 64-bit
1 x SSD 256 GB, 1 x SATA 2 TB, 1 x SATA 1 TB
Graka : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM
rhodoman
 
Beiträge: 379
Registriert: Donnerstag April 30 2015, 14:16:48, KW18

Laustärke selektiv ändern - Pinnacle Studio 17

Beitragvon scuba76 » Mittwoch November 29 2017, 10:58:28, KW48

Hallo,

bin neu im Forum, habe aber leider zu meinem Problem keine bestehende Beiträge gefunden.
Hatte vor vielen Jahren mit Pinnacle Studio 7 gestartet und war auch immer sehr zufrieden damit.
Als ich mir vor 2-3 Jahren einen neu Hardware zulegte (Win7 -> mittlerweile auf Win10 geupdatet) habe ich mich entschlossen ein paar € in die damals aktuelle 17er Version zu installieren.
Dies setzt ich auch heute noch ein und im großen und ganzen läuft auch alles (nach ein paar YouTube tutorials habe ich mich auch an die geänderte Bedienung gewöhnt)

Mein Problem ist, dass ich sowohl bei Videoclips, als auch bei Musik (mp3) zwar die Lautstärke verändern kann aber nur für den gesamten Track.
Lt. tutorial und so war ich es auch von früher gewohnt klickt man einfach auf die Lautstärkenlinie und setzt dadurch einen neuen Punkt um so zB. ein fade out zu machen.
Leider kann ich diese Punkte nicht setzen, sondern nur die Linie verschieben (wenn ich die Audiomischer aktiviere, sonst geht eh nichts)
d.h. lauter und leiser ja, aber keine partielle Veränderung.

Mit Studio7 war das kein Problem und auch lt. den neuen Tutorials nicht, da kann es ja fast nicht sein dass eine Zwischenversion dieses Feature nicht hat.

Wäre super wenn mir einer helfen könnte, hoffe nicht, dass ich schon wieder ein update kaufen muss (so weit ich gesehen gibt's eh nur Vollversion - keinen günstigeren Updatepreis)

danke
scuba76
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch November 29 2017, 10:47:00, KW48


Zurück zu Offenes, unabhängiges Diskussionsforum zu allen Pinnacle Produkten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste

cron