Fehlerhaftes Programmende bei Pinnacle 20 Ultimate

Dies Forum steht allen Anwendern offen und ist für alle Produkte gedacht.

Re: Fehlerhaftes Programmende bei Pinnacle 20 Ultimate

Beitragvon newnexo » Donnerstag März 08 2018, 11:36:34, KW10

Danke für die schnelle Hilfe! Meine Versionsnummer ist: 20.6.0.322 (64-Bit).

Ich werde mein Glück mal mit dem Hotfix versuchen, hoffentlich hilft es was!

NACHTRAG: Es scheint zu funktionieren - die letzten 5 Programmbeendigungen liefen korrekt ab. Wollen wir hoffen, dass es so bleibt! :D
PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, Windows 10 Home 64-bit - 1 x SSD 1 TB
Garfikkarte : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM
newnexo
 
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag Dezember 08 2015, 10:27:32, KW50

Re: Fehlerhaftes Programmende bei Pinnacle 20 Ultimate

Beitragvon Chrissie » Montag März 05 2018, 15:44:46, KW10

Servus newnexo,

das Problem hab ich auch manchmal, in vielen Fällen hilft es, das Projekt vor dem Beenden manuell zu speichern und danach ein wenig zu warten.

Hilft aber nicht immer, manchmal muß man das Ding mit dem Taskmanager "abschießen", aber das weißt du sowieso schon.
Ab PS 20 gibt es dazu einen Patch.

Grüße, Chrissie.

Noch ne Frage, welchen Patchstand hast du denn ?

Hab für Dich nachgesehen, lies das hier mal : http://forum.pinnacle-studio.help/index ... 25#msg1525
Chrissie
 
Beiträge: 54
Registriert: Samstag November 22 2014, 10:12:17, KW47
Wohnort: Wien

Fehlerhaftes Programmende bei Pinnacle 20 Ultimate

Beitragvon newnexo » Montag März 05 2018, 14:51:47, KW10

Das folgende Problem beobachte ich bereits seit Version 18 Ultimate auf Windows 8, 8.1 und 10 auf vier verschiedenen Computern unterschiedlicher Leistungsklassen. Wenn mich meine Fähigkeit zum logischen Denken nicht völlig im Stich gelassen hat, kann das Problem also nicht Hardware-basiert sein:

Pinnacle Studio beendet sich nicht immer korrekt. In den meisten Fällen wird zwar das Programmfenster geschlossen, die EXE-Datei bleibt aber im Arbeitsspeicher, so dass das Programm nicht wieder gestartet werden kann, bevor man die Datei nicht im Task-Manager beendet. Das gestaltet sich besonders für Neulinge nicht einfach, weil die Programmdatei zu allem Überfluss nicht PinnacleStudio.exe oder ähnlich heißt, sondern NGStudio.exe.

Gibt es vielleicht einen Trick, wie man Pinnacle Studio veranlassen kann, ein korrektes Programmende durchzuführen?
PC: INTEL Core i7-960 - 3.2 GHz, 8 Kerne - 12 GB RAM-DDR3, Windows 10 Home 64-bit - 1 x SSD 1 TB
Garfikkarte : NVIDIA GT 640, 2048 MB DDR3-RAM
newnexo
 
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag Dezember 08 2015, 10:27:32, KW50


Zurück zu Offenes, unabhängiges Diskussionsforum zu allen Pinnacle Produkten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 34 Gäste