HD-TV und Go Pro Hero 3BlackIditition

Das Hardware Forum ist neu und aktuell im Testbetrieb. In diesem Forum sollen (wie der Name schon sagt) speziell Fragen rund um die Hardware erörtert werden.

HD-TV und Go Pro Hero 3BlackIditition

Beitragvon Guzziharry » Montag April 28 2014, 21:10:24, KW18

Wurde die Frage schon gestellt?-Ok ich beginne von vorn: ich hatte schon vor etlichen Jahren einige Combi-Schnitte ,das heißt meine Sony bringt 25 Vollbilder oder 50 Halb-Bilder (beides möglich ) meine Digi Cam mit Videoeinrichtung brachte seinerzeut 18 Vollbilder und jetzt 24 . Der Schnitt gelang immer aber, das bei der Älteren 4/3 Format geben war und auch die Aufnahmen ruckelten.Damals störte mich das nicht denn das war neu ,solche Combinationen. Heute habe ich die Hero 3 black und frage mich nach der sinnvollten Einstellung. Mein Sony liefert 1440zu1080 zu 50I oder 25 Vollbilder. Das alles muss immer zu 16/9 stattfinden.Wichtig ist bei der Hero dass das Bild nicht zu stark gekrümmt wird , die Hero wird auf den Masten meines Bootes befestigt und die vibriert teils ganz schön , soll aber gemäßigt ruckelfreie Aufnahmen liefern. Es existiert ein Tatenblatt der Hero mit den verschieden Aufnahmen Modis. Jemand dazu einen Vorschlag/Erfahrungen? Mir gehts darum daß sich beide gut vertragen :oops:
Mittlerweile 132 Projekt-DVD´s gebrannt, 59 davon BD´s , weiter gehts mit P14
Guzziharry
 
Beiträge: 527
Registriert: Mittwoch März 11 2009, 19:02:44, KW11
Wohnort: München-Schwabing

Zurück zu Hardware Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste