Seite 1 von 1

Re: Studio 18

BeitragVerfasst: Freitag Juni 19 2015, 14:19:41, KW25
von Helmut42
Hallo @Klavierperle,

ergänzend zur Antwort von WoolfB findest Du hier im Forum einen entsprechenden Vorschlag;
vorweg aber : WIN7 32 auf keine Fall , damit kannst Du max. ca. 3,5 Gb Speicher adressieren, auch wenn mehr in der Maschine drin steckt.

Hier der Vorschlag : viewtopic.php?f=6&t=3011

Liebe Grüße, Helmut

Re: Studio 18

BeitragVerfasst: Freitag Juni 19 2015, 11:01:51, KW25
von Woolfb
Hallo @klavierperle!

Wieder einmal ein Anfrage an das griechische Orakel. Ich versuche nun dieses zu "vertreten".

Das Studio 18 wird sowohl in der 64-Bit als auch in der 32 Bit Version ausgeliefert! Ob das Studio anständig "läuft" hängt von der Systemkonfiguration (Beispiel siehe meine Signatur - siehst du nur, wenn du angemeldet bist) ab :!:

Ein Intel I7 ab 3 GHz (neuerer Bauart) oder ähnliches, 8 - 16 GByte Ram, 1 Systemplatte (60 - 100 GByte), 2 - 3 Schnelle Datenplatten (1 -2 TB mit 7000 oder 10000 UPM sind heute schon erschwinglich) NVida GForce Videokarte (für die CUDA-Beschleunigung) sind im Gegensatz zu den Mindestanforderungen von Pinnacle(Corel) für ein "anständiges Arbeiten" zu empfehlen :!: Der Raid-Controller mit 4x SAS 15000 UPM Platten ist zwar schön und bringt einiges im Datei-"Handling" (schnelleren Datendurchsatz beim Rendern und Erstellen), aber nicht unbedingt notwendig!

Gruß WoolfB

Studio 18

BeitragVerfasst: Freitag Juni 19 2015, 10:40:56, KW25
von klavierperle
Guten Morgen, ich habe eine Frage.
Ich möchte mir das Pinnacle Studio 18 kaufen,
Mein PC ist Win7 32 bit Version.
Läuft das Prgramm auf meinem PC